Mittwoch, 28. Juli 2010

An den Typen, der vorhin meinen iPod geklaut hat

Herzlichen Glückwunsch, du Arschloch. Der iPod den du gerade in deinen verfickten Händen hältst, hat vorher mir gehört. Er hat mir vier Jahre lang gute Dienste geleistet. Bis du heute abend gekommen bist. Ich habe keine Ahnung, wer du bist.

Vielleicht warst du ja der unscheinbare Typ, der neben mir am Tresen saß. Ich habe eigentlich nicht viel von dir mitbekommen. Nur daß du ohne auch nur ein mal Pause zu machen der Tante gegenüber in den Ausschnitt gesehen hast. Ich weiß auch gar nicht mehr wie du aussiehst. Vielleicht ist das ja auch kein Zufall und dir ist irgendwann aufgefallen, dass sich keiner von diesen Hirnamputierten da draußen mehr an deine blöde Fresse erinnern kann. Du hast die perfekte Tarnung.

Oder warst du es etwa sogar: die Tussi mit dem tiefen Ausschnitt von Gegenüber. Du hast ein bisschen ausgesehen wie ein Hippie. Ich kann euch Hippies ja eigentlich nicht ausstehen. Trotzdem muss ich es zugeben: Sorry, auch ich habe dir den ganzen Abend auf deine Titten gestarrt. Ich bin ein verdammte Spanner, ja. Und ich bin verflucht nochnmal stolz darauf, weil ich eben auf große, geile Titten abfahre. Und was machst du? Du hast mich jedenfalls den ganzen Abend gekonnt ignoriert. Du hast nicht einmal in meine Richtung geschaut. Wenn du dir die Mühe gemacht hättest, hättest du sehen können, dass ich deswegen immer verzweifelter wurde. Ich habe mir eine immense Anzahl Underberg reingekippt, bis sich deine immensen Brüste langsam vor meinem geistigen Auge zu Brei auflösten. Nur ein verfluchtes "Namasté" aus deinem Mund und ich wäre glücklich gewesen. Ich wollte nur ein bisschen Liebe, verdammt.

Vielleicht ist die Sache aber auch ganz anders abgelaufen. Mir wird langsam klar wie: Du und der Unscheinbare. Ihr kanntet euch nicht nur. Ihr wart auch ein Team. Während du mich abgelenkt hast, hat sich er meinen iPod geschnappt. Es kann nur so gewesen sein. Verdammt nochmal, es ist wahr: Ich habe heute abend Bonnie und Clyde getroffen. Und sie haben mich verdammt nochmal richtig gefickt.

Also ihr beiden. Zeit, eure Beute in Augenschein zu nehmen. Wie euch bestimmt nicht entgangen ist und ich schrieb es ja auch schon: Das Ding ist schon vier Jahre alt. Der Speicher ist großzügig angelegt. Haha. Es steht euch ein ganzes Gig zur Verfügung. Ihr wisst natürlich als Profis am besten was das bedeutet. Ihr habt praktisch ein Keilwerkzeug aus der Steinzeit geklaut. Das sollte eigentlich unter eurer Würde sein. Mann, schon seltsam dass ich euch trotz allem was ihr mir angetan habt noch zu respektieren scheine. Wahrscheinlich deswegen, weil ihr mich mit eurer perfekten Tarnung und euren Titten so routiniert ausgetrickst habt. Und deswegen habt ihr euch euren Preis auch verdient. Ich werde keinen Anspruch mehr darauf anmelden. Er gehört euch, Pisser!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen